Wir am MGF wollen alle Ziele, die wir auf unserer Startseite formuliert haben, zunächst einmal und vordringlich durch die Unterrichtsstunden selbst erreichen; daneben haben sich für und auch von unseren Schülern am MGF etabliert: Schulgottesdienste (die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler ist gemäß GSO sogar „zu ermöglichen und zu fördern.“), Advents- und Fastenandachten, Einkehrtage der 6. Klassen, Projektarbeiten, Exkursionen (z.B. zu Klöstern und Kirchen), Besuche von Zeitzeugen der Weltkirche (Priester aus Lateinamerika, Leiterinnen von AIDS-Projekten in Südafrika, Mitarbeiter des Hospizvereins u.a.); selbstverständlich sind auch persönliche Gespräche zwischen Schülern und Religionslehrern.
 
2016/17:
 
2015/16:
 
2013/14: