Musikaufführungen
   Schulkonzerte, Vorspielabende, öffentliche Auftritte

Zielorientiertes Arbeiten im Team wird an unserer Schule schon immer stark im musischen Bereich praktiziert. In zwei großen Konzerten (Adventskonzert, Schulkonzert in der Stadthalle) und mehreren Vorspielabenden („Saitenblicke“, „Klavier und mehr ...“) geben wir unseren Schülern die Möglichkeit, im Ensemble oder als Solist das Gelernte einem großen Publikum zu präsentieren. Es waren auch diese Konzerterfolge, die die Einführung des musischen Gymnasiums an unserer Schule mit ermöglichten. Die Auftritte unserer Musikgruppen sind ein fester Bestandteil des Kulmbacher Kulturlebens geworden.

Als Vorbereitung auf das große Schulkonzert machen sich in der Woche vor den Osterferien ca. 170 Schüler/innen auf den Weg in das Jugendhaus Burg Feuerstein. Dort werden in einer dreitägigen Probenphase die Musikensembles intensiv trainiert und in teilweise besondere Musikformationen zusammengeführt. Die Ferne vom normalen Schulalltag erlaubt ein konzentriertes musikalisches Arbeiten und fördert neben der Leistung auch stark den Zusammenhalt der einzelnen
Musikgruppen.