Im Zuge der diesjährigen DFB-Junior-Coach-Ausbildung am MGF veranstalteten die zwölf angehenden Jungtrainer ein großes "Changing-Teams-Turnier" für die Fußballklasse der fünften Jahrgangsstufe.

Die Besonderheit des Turniermodus bestand darin, dass sich die Mannschaftszusammensetzung erst unmittelbar vor jedem Spiel durch ein Losverfahren ergab. Nach einem spannenden Turnierverlauf sicherten sich die nachfolgenden Schüler die ersten Plätze:

  1. Jonathan Kolb
  2. Henri Niebuhr
  3. Marc-Oliver Pöhner
  4. Ben Täuber
  5. Lukas Lautner

Die fünf Besten erhielten jeweils einen von der Commerzbank Kulmbach gestifteten Adidas-Ball. Zudem freuten sich alle Teilnehmer über MGF-T-Shirts und neue Klassenbälle. 

Die MGF-Fußballklasse und die zwölf neuen DFB-Junior-Coaches.