Der MGF Unterstufenchor unternahm am 16. Juli 2018 eine Exkursion nach Regensburg.

In einer Führung durch Herrn Baumann wurden Aspekte zum Regensburg der Römer, des Mittelalters, der Kirchenstadt, der Musik und des Tourismus aufgezeigt.

Mit Stadtplan und GPS  konnten die Schüler in Gruppen selbst die Altstadt erkunden. Am Nachmittag ging es mit dem Schiff zur Walhalla.

Manche genossen dabei auch den kurzzeitigen heftigen Regen. Nachdem die Büsten der berühmten deutschsprachigen Komponisten entdeckt wurden, ging es mit dem Schiff zurück nach Regensburg.

Über die frisch renovierte Steinerne Brücke erreichte der Trupp, der auch von Kollegin Frau Doerfler begleitet wurde Stadtamhof und den Busparkplatz. Die Rückreise im Bus war durch das Unterstufenchorquiz sehr kurzweilig.

Unser Unterstufenchor hat sich auch heuer zu einer sehr guten, höflichen und freundschaftlichen Gemeinschaft entwickelt. Kompliment!

Hubertus Baumann