Die Schülerinnen und Schüler werden mit vielen praktischen Einheiten zum Thema gesunde Ernährung mit den Bereichen bewusstes "Schmecken" und "experimentieren" zu SchmExperten. in jeder Klasse finden dazu 2 abwechslungsreiche Doppelstunden statt. Die erste Einheit beschäftigt sich mit Getränken, deren Inhaltsstoffen und gesunden Alternativen. Diese werden frisch gemischt und natürlich auch probiert.

In der 2. Einheit theamtisieren die Schüler mit der Fachkraft für Ernährung, Frau Wagner, unser Brot und seine Vielfalt. Bei einem Brottest werden verschieden Brotsorten verkostet und nach vorgegebenen Kriterien bewertet. Anschließend werden gesunde Power-Sandwiches mit Frischkäse, Käse und viel Gemüse zubereitet und genossen. So wird eine Theorieteil immer von einem Praxisteil begleitet und so geschmackvoll verdeutlicht.

Mit SchmExperten können Schulen das Bewusstsein für gesunde Ernährung sowie das Interesse für die Zubereitung und den Genuss gesunder Lebensmittel bei Kindern und Jugendlichen fördern. Die dafür anfallenden Kosten werden von der AOK übernommen. Desweiteren bekommt die Schule eine hochwertige Kochbox mit Schüsseln, Brettchen, und vielem mehr. Denn auch in Zukunft sollen unsere Schüler Lebensmittel schmecken und bei deren Zubereitung kreativ experimentieren, denn gesundes Essen ist nicht langweilig sondern bunt und abwechslungsreich.

Steffi Posel