Home/Schulleben/Ganztagsschule/Offene Ganztagsbetreuung

„KIDZ“ – Die Offene Ganztagesschule des MGF-Gymnasiums

Das MGF-Gymnasium bietet ein umfassendes und kostenfreies Betreuungsangebot an vier Wochentagen (Montag bis Donnerstag) von 13 bis 16 Uhr.
Seit dem Schuljahr 2010/2011 liegt die Ganztagesbetreuung in den Händen der Schule und wird von Frau Angelika Sachs (09221/8010462), unserer Sozialpädagogin, geleitet.

Für Kinder und Jugendliche der Klassen 5 bis 10 kann von den Eltern individuell ein Betreuungsbedarf angemeldet werden, mindestens aber an zwei Nachmittagen pro Woche, wobei der Nachmittagsunterricht mit eingerechnet werden kann. Für stundenplanmäßige oder familienspezifische Änderungswünsche haben wir Verständnis und versuchen, diese bestmöglich zu berücksichtigen. Es fallen keine Kosten für deinen Besuch im KIDZ an.

Kurz gefasst bietet das KIDZ

▪ eine kompetente Hausaufgabenbetreuung
▪ eine strukturierte und angenehme Lernumgebung
▪ individuelle Förderung durch qualifiziertes Fachpersonal und Tutoren
(leistungsstarke Schüler*innen der Klassen 9 bis 12)
▪ ein vielfältiges und offenes Nachmittagsprogramm

Intensive Lernzeit

▪ 60-minütige Lernzeit von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
▪ intensives und individuelles Arbeiten in Kleingruppen
▪ selbstständiges und selbstverantwortliches Lernen
▪ individuelle Förderung bei Bedarf
▪ kompetente Unterstützung durch geschultes Personal
▪ zusätzliche Lernangebote und Arbeitsmaterialien

Zeit für Spiel, Spaß und Erholung

▪ Zeit zum Herum- und Austoben im Freien
▪ Aufbau und Pflege von Freundschaften
▪ Zeit für Gespräche
▪ Brett- und Kartenspiele aller Art
▪ Bastel-, Mal- und Zeichenmöglichkeiten
▪ gemeinsames Kochen, Backen und Essen
▪ Ruhezonen, Sofaecke, um die Seele baumeln zu lassen
▪ Bücherecke
▪ Tischtennis, Kicker

Uns steht der ganze B-Bau mit mehreren Lernräumen zur Verfügung, einer Küche, einem Wohnzimmer und einem Raum mit Tischtennis und Kicker. Zudem können wir den gesamten Außenbereich der Schule mit Fußball- und Basketballfeld, Klettergerüst, Schaukel und Rutsche nutzen, außerdem die Bibliothek im C-Bau und eine Menge Spielgeräte.

Frau Karin Herbst, Sozialarbeiterin, zuständig für die Organisation und den Kontakt zur Schule. Frau Dubkova, Frau Illigmann, Frau Kolb, Frau Dr. Schneider, Frau Prokisch und Frau Rohlfs lernen mit den Kindern und Jugendlichen und betreuen verschiedene Projekte. Sowie 20 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 12, die als „Tutoren“ Unterstützung bieten.

Für alle Kinder und Jugendliche, die um 13 Uhr Schulschluss haben, beginnt jetzt die Mittagspause. Je nach persönlichem Bedürfnis kann diese in der Mensa oder auch im Kidz verbracht werden. Bis 14 Uhr haben sich dann alle ausreichend gestärkt und erholt, denn nun beginnt die Hausaufgabenzeit.

In allen Gruppen wird bis 15 Uhr gelernt und gearbeitet, danach kann das Freizeitprogramm in Anspruch genommen werden (draußen spielen, Brettspiele, Kreatives), aber es kann auch weiter gelernt werden. Das ist besonders an solchen Tagen wichtig, an denen ein Aufsatz geschrieben oder für eine Schulaufgabe gelernt werden muss.

Es gibt viele Kinder, die während des Nachmittags Musikunterricht oder noch ein Wahlfach absolvieren. Dies lässt sich problemlos in den Nachmittag integrieren.

Was aber ist, wenn ein Kind bis 14 Uhr ein Wahlfach belegt hat? Selbstverständlich wird im Kidz auf die Mittagspause geachtet, es besteht immer die Möglichkeit, sich zu stärken und auszuruhen.

Da Arbeitgeber zunehmend Flexibilität verlangen und sich auch familiär oder beim Nachmittagsunterricht etwas ändern kann, haben wir Verständnis für Änderungswünsche. Sprechen Sie uns an!

Unsere Handynummer: 0175/8242147, außerdem über das Sekretariat. Wir freuen uns auch immer über einen Besuch und ein persönliches Gespräch.

In der Cafeteria wird von Montag bis Donnerstag ein frisches Mittagessen angeboten, das über die Homepage vorbestellt werden kann. Manche Familien kochen abends, dann haben die Kinder eine Brotzeit dabei, die sie meist bei uns im Aufenthaltsraum essen. Für ältere Schülerinnen und Schüler besteht aufgrund der Nähe zur Stadt auch die Möglichkeit, sich dort etwas zu kaufen.

Ganztagsbetreuung

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler!

Wir wünschen uns, dass du dich bei uns wohlfühlst, Freunde treffen und einen anstrengenden Schultag ausklingen lassen kannst. Zudem ist es uns wichtig, dass du die Hausaufgaben- und Lernzeit für dein schulisches Fortkommen intensiv nutzen kannst und sie dahingehend mit uns gemeinsam gestaltest.

Karin Herbst (KIDZ)
Tel.: 0175/82 42 14 7
E-Mail: k.herbst@mgf-kulmbach.de