Wirtschaft & Recht2020-09-03T09:50:11+02:00
Home/Lernen/Unterrichtsfächer/Wirtschaft & Recht

Wirtschaft & Recht

Die Wirtschafts- und Rechtsordnung prägt in entscheidendem Maß gesellschaftliche und politische Strukturen und Prozesse. Sie definiert und garantiert die grundlegenden ökonomischen Freiheiten des Einzelnen und gibt den Rahmen vor, in dem Haushalte und Unternehmen wirtschaftlich handeln und entscheiden können. Diese Bedeutung der Wirtschafts- und Rechtsordnung soll am Gymnasium vor allem das Fach Wirtschaft und Recht aufzeigen. Ausgehend von aktuellen einzel- und gesamtwirtschaftlichen Themen lernen die Schüler nicht nur die Gestaltungselemente dieser Ordnungssysteme kennen, sondern auch ihren Wertgehalt, ihre historischen Wurzeln und ihre theoretischen Grundlagen. Daraus erwächst die Fähigkeit, wirtschaftliche und rechtliche Sachverhalte zu beurteilen, ökonomische Entscheidungen verantwortungsbewusst zu treffen und aktiv am gesellschaftlichen und politischen Leben teilzunehmen. Den Schülern wird dabei auch bewusst gemacht, wie der europäische Einigungsprozess und globale Entwicklungen den Alltag zunehmend prägen. Dadurch wird die Bereitschaft gefördert, sich mit Veränderungen rational und aufgeschlossen auseinanderzusetzen und die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen.

LEHRBÜCHER UND MATERIALIEN

Jahrgangsstufe 9: „Saldo 9“ Wirtschaft und Recht, Gymnasium Bayern, Westermann Verlag
Jahrgangsstufe 10: „Saldo 10“ Wirtschaft und Recht, Gymnasium Bayern, Westermann Verl.
Jahrgangsstufe 11: „Saldo 11“ Wirtschaft und Recht
Jahrgangsstufe 12: „Saldo 12“ Wirtschaft und Recht

NOTENGEBUNG

G8: Jahrgangsstufe 9 und 10
3 kleine Leistungsnachweise pro Halbjahr, die sich zusammensetzen können aus Stegreifaufgaben, mdl. Rechenschaftsberichten, Unterrichtsbeiträgen, Referaten und Präsentationen. Gewichtung bleibt dem Lehrer überlassen, wird aber vor der Leistungserhebung den Schülern mitgeteilt.

Jahrgangsstufe 11 und 12
1 Schulaufgabe (= großer Leistungsnachweis) + 2 kleine Leistungsnachweise, darunter mindestens eine mdl. Note. Dazu W- oder P-Seminar in Wirtschaft/Recht möglich

MITGLIEDER DER FACHSCHAFT

NameFunktion
OStRin Christine LochnerFachbetreuung
StR Dominik Kestel
OStRin i. BV Karin Zwing

AKTUELLES AUS DER FACHSCHAFT

605, 2020

MGFlerinnen beim Börsenspiel

6. Mai 2020|

Die Börsenjunkies Ida Vorndran und Frieda Wachter aus der Klasse 9c durften bei der Siegerehrung des Börsenspiels der VR Bank Oberfranken Mitte Urkunden und Sachpreise entgegennehmen.

1403, 2020

Erneut Deutschlandsieger

14. März 2020|

Die 10. Klasse des MGF gewinnt das zweite Jahr in Folge das European Money Quiz deutschlandweit und bekommt ein Preisgeld von € 1300,-

1802, 2020

Phänomenaler Erfolg in Brüssel

18. Februar 2020|

Beim EMQ-Finale in Brüssel wurde das deutsche Zweierteam vom MGF Kulmbach Dritter nach Slovenien und Nord-Macedonien von den 28 Teilnehmerländern.

1001, 2020

Apps & Recht

10. Januar 2020|

Ein dickes rotes Gesetzbuch und bunte Emojis – wie bringt man diese beiden Dinge am besten zusammen?

Weitere Beiträge laden